Teilnahmebedingungen Andrea Heininger Award

1.    Allgemeines

a)    Auslober und Veranstalter des Andrea Heininger Awards sind die coupling media GmbH, Leopoldstraße 2-8, 32051 Herford und die Creditreform Herford & Minden Dorff GmbH &Co. KG, Krellstraße 68, 32584 Löhne. Die Veranstalter prämieren die beste Idee für den Online Bereich (E-Commerce, Online Vermarktung). Ziel ist es, eine innovative Idee zu fördern und zu unterstützen, deren Umsetzung der Teilnehmer nicht alleine realisieren kann.
b)    Mit der Teilnahme akzeptieren die Teilnehmer(innen) die Teilnahmebedingungen des Andrea Heininger Awards sowie die Datenschutzerklärung.

2.    Teilnahmeberechtigung

a)    Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen und juristischen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet und ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Gesetzliche Vertreter, interne Mitarbeiter des Veranstalters sowie deren Angehörige und mit ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebende Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
b)    Die Teilnahme am Andrea Heininger Award ist kostenfrei.

3.    Organisatorisches

a)    Bewerbungen für den Andrea Heininger Award können vom 10.10.2018 bis zum 24.02.2019, 23:59 Uhr abgegeben werden. Die Bewerbungsunterlagen sind an folgende E-Mailadresse zu senden: bewerbung@ah-award.de. Nach Eingang der Bewerbungsunterlagen wird eine Bestätigungsmail versendet.

b)    Die Teilnehmer haben bei der Bewerbung folgende Angaben zu machen
-    Beschreibung ihrer Person
-    Angabe ihrer Kontaktdaten
-    Beschreibung der Geschäftsidee
-    Umsetzungszeitraum
Es werden nur vollständig eingereichte Bewerbungsunterlagen berücksichtigt.

c)    Die Bewerbungen werden von einer unabhängigen Jury, bestehend aus Vertretern der Wirtschaft, Presse und des Online Marketings, ermittelt. Die Jury beurteilt die Bewerbungen anhand der nachfolgenden Kriterien:
-    Innovationsgrad
-    Alleinstellungsmerkmal
-    Zweckdienlichkeit für die Zielgruppe
-    Mehrwert für die Region OWL
-    Umsetzbarkeit in angemessenem Zeitrahmen

d)    Die Gewinner werden durch den Veranstalter verständigt. 

e)    Die Preisverleihung findet im Rahmen des E-Commerce Netzwerktreffens im Frühjahr 2019 statt. 

f)    Der Andrea Heininger Award ist mit Sachpreisen im Wert von insgesamt 8.000 EUR dotiert. 

4.    Rechtsrahmen

a)    Die Entscheidung der Preisvergabe liegt allein bei der Jury. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Prämierung. Erfolgt eine Prämierung, obwohl ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen vorliegt, sind die Veranstalter jederzeit berechtigt, die Prämierung zurückzunehmen und den Teilnehmer nachträglich auszuschließen.
b)    Die Teilnehmer versichern die Richtigkeit der gemachten Angaben. Im Falle falscher Angaben sind die Veranstalter jederzeit berechtigt, die Prämierung zurückzunehmen und den Teilnehmer nachträglich auszuschließen.
c)    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

5.    Haftung

a)    Die Haftung der Veranstalter ist ausgeschlossen. 
b)    Von dem in a) geregelten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schäden, die auf einer schuldhaften Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht) oder auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beruhen. Haftet der Veranstalter für die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, ist die Haftung auf den Umfang begrenzt, mit dessen Entstehen der Veranstalter typischerweise rechnen musste; diese Haftungsbeschränkung gilt nicht im Falle des Vorliegens von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
c)    Von den Haftungsbeschränkungen und –ausschlüssen ebenfalls ausgenommen sind Schäden, die auf einer schuldhaften Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit beruhen. Gleiches gilt für Haftungsansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz oder für vertraglich vereinbarte verschuldensunabhängige Einstandspflichten.
d)    Die vorstehenden Haftungsansprüche gelten gleichermaßen für Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen des Veranstalters. 


6.    Datenschutz

a)    Die coupling media GmbH speichert die in der Bewerbung bereitgestellten Informationen in maschinenlesbarer Form. Sie werden nur zur Auswahl durch die Jury und zur Organisation des Wettbewerbes von der coupling media GmbH verarbeitet.
b)    Die Teilnehmer erklären sich durch die Teilnahme am Wettbewerb damit einverstanden, dass ihre Bewerbungsunterlagen an die Jury weitergeleitet werden.
c)    Für den Fall, dass während der Preisverleihung Bild- und/oder Tonaufnahmen durchgeführt werden, erklärt sich der Bewerber mit Einreichung der Unterlagen einverstanden, dass er in Bild und/oder Ton aufgenommen wird und die Aufzeichnungen seiner Person für Zwecke der Berichterstattung und Pressearbeit bezüglich des Andrea Heininger Awards sowie für Werbezwecke von den Veranstaltern ohne Anspruch auf Vergütung gesendet, veröffentlicht und im Internet öffentlich zugänglich gemacht werden dürfen.